COVID19 Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben die neuen Maßnahmen eingesetzt,  um Ihren Aufenthalt im SPA für Sie sicher und angenehm zu gestalten.

Wenn Sie persönliche Anliegen haben, bitten wir Sie dies mit unseren Mitarbeitern zu besprechen.

Termine, Ihr Besuch.

1.         Wir bitten um telefonische/ elektronische Termin-Reservierung. Alle Behandlungen und Einkauf in unserem SPA-Shop werden nur nach Absprache durchgeführt. 

2.         Wir haben den Abstand zwischen den Terminen bis 30 min erhöht. In diesem Zeitraum werden die Räume gelüftet, die Wäsche getauscht und ausgeräumt, die Verbrauchsmaterialen desinfiziert und mit UV Sterilisationsgerät bearbeitet. 

3.         Das Verkehr wird so organisiert, dass die Gäste nicht miteinander in Kontakt kommen.

4.         Wenn Sie sich nicht wohlfühlen,  bitten wir sie den Besuch im SPA zu verschieben. Die Behandlungen in diesem Fall wären kontraproduktiv.  Bei Husten und Fieber bitten wir Sie unbedingt den Arzt zu konsultieren und auf einen Besuch im SPA zu verzichten.

5.         Wir bitten Sie beim Besuch in unserem SPA alle bekannten Hygienemaßnahmen (Händehygiene, Husten-Nies Etikette, usw.) einzuhalten. 

  

Hygiene.

6.         Alle Oberflächen gemeinsamer Nutzung (Halter, Toilette) werden nach jedem Gast desinfiziert.

7.         Alle Räume werden mit Hände-Desinfektionsmitteln ausgestattet.

8.         Wir werden für die Zeit der Pandemie, wo es möglich ist, auf Einwegwäsche umsteigen (obwohl laut unseres Standards die Wäsche immer nach jeder Kunde komplett getauscht wird. Unsere Wäsche wird seit je her bei 60 Grad und Zufügung von Desinfektionsmittel 3 Stunden gewaschen. 

9.         Leider müssen für diese Zeit auf einige unserer Rituale (z.B. Handkompressen) verzichten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

10.       Alle Mitarbeiter werden die Behandlungen mit Mund und Nasenschutz Masken durchführen.

11.       Handschuhe. Grundsätzlich werden alle unsere Mitarbeiter  während einer Behandlung bei erstem und jedem unterbrochenen Kontakt mit dem Gast die Hände desinfizieren  – wenn Sie den Wunsch haben, dass ihre Behandlung in Handschuhen durchgeführt wird, teilen Sie und das bitte vor der Behandlung mit. 

Vielen Dank für Ihre Kooperation und Verständnis.

  

  

Ruhe und Entspannung

Der SPA ist ein Refugium der Ruhe und Entspannung. Für Ihr optimales Therapieerlebnis empfehlen wir Ihnen, sich ausreichend Verwöhnzeit zu gönnen. Damit Sie sich auf Ihren SPA Besuch einstimmen können, bitten wir Sie, bereits 10 Minuten vor Behandlungsbeginn im Agnes SPA Lounge einzutreffen. 

Wir bitten Sie höflichst, im gesamten Spa Bereich auf den Gebrauch von Mobiltelefonen zu verzichten. Ihr Handy braucht auch einen Detox-Tag.

 

Behandlungszeiten

Alle angegebenen Behandlungszeiten sind mind. Circawerte.

Wir bitten um Verständnis, dass Ihr verspätetes Eintreffen mit Rücksicht auf andere Gäste zu einer Verkürzung Ihrer Behandlungszeit führt, jedoch die gesamte gebuchte Behandlungszeit verrechnet wird. 

 

Stornierungen

Bitte sagen Sie Ihren Termin bei Verhinderung rechtzeitig ab, denn nur bis 8 Stunden vor der Behandlung können wir Ihren Termin kostenlos stornieren. 

Bei Nichterscheinen oder einer Stornierung die weniger als 8 Stunden vorher erfolgt, behalten wir uns vor die Fixkosten  im Wert von 25 eur pro 1 Std. Behandlung (2 Std. Behandlung – 50 eur) in Rechnung zu stellen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Essen und Trinken
Versuchen Sie zumindest eine Stunde vor einer Behandlung nichts mehr zu essen. Vor allem in Kombination mit „heißen“ Behandlungen verlieren Sie relativ viel Flüssigkeit Wir empfehlen viel Wasser (oder Tee) zu trinken. 

 

Rasur
Für unsere männlichen Gäste gilt vor einer Gesichtsbehandlung: bitte rasieren Sie sich spätestens 3 Stunden vorher. 

Für Ganzkörpermeersalzpeelings gilt: Meersalz brennt auch in kleinsten Hautverletzungen, also bitte Vorsicht mit einer Rasur am Tag des Peelings.

Gesundheitliches Befinden

Bitte informieren Sie die Spa Therapeuten bei Ihrer Buchung über mögliche Kontraindikationen wie Schwangerschaft, Krankheiten, Vorbelastungen, da bestimmte Behandlungen dann nicht geeignet sein könnten. 

Bitte beachten Sie, dass Behandlungen nicht durchgeführt werden können, wenn Sie sich in einem der folgenden Zeiträume befinden:

6 Monate nach einem größeren OP-Eingriff

3 Monate nach einen geringeren OP-Eingriff oder Sie sich 

im ersten Trimester der Schwangerschaft befinden.

 

Schilddrüsenüberfunktion und Allergie auf Iodine sind spezifische Kontraindikationen für Thalasso Behandlungen.

Wenn Sie allergisch auf ätherische Öle reagieren, informieren Sie bitte unsere Mitarbeiter vor Ihrer Aromabehandlung. Bei erhöhter Sensibilität der Haut, empfehlen wir einen Patch-Test 24 Stunden vor Ihrer Behandlung durchzuführen.

 

Bei einer Nagel- oder Hautpilzinfektion können die Behandlungen auf den betroffenen Hautarealen (Füße/Hände) nicht durchgeführt werden. 

Terminbuchungen

Informationen über unser Angebot erhalten Sie gerne persönlich im Agnes SPA Lounge, telephonisch, per E-mail, unter ag@agnesspa.at oder im Internet unter www.agnesspa.at

 

Zahlungsmöglichkeiten 

Bar, Maestro, Kreditkarte.

Alle Kuren, Pakete und Programme ab 5 Behandlungen können in zwei Raten ausgezahlt werden.

 

Pflegeprodukte für Daheim.

Alle Produkte, die in Ihrem SPA Programm oder Kur inkludiert sind, werden individuell für Sie von unseren Mitarbeitern vorgeschlagen.

Gutscheine

Spa Gutscheine sind das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten. Ein Gutschein Einkauf lohnt sich immer bei uns – Sie bekommen auch ein kleines Geschenk.  Für weitere Informationen, sowie den Gutscheinerwerb stehen Ihnen unsere Mitarbeiter zur Verfügung.

Für uns ist das schönste Geschenk, wenn Sie sich bei uns wohlfühlen.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Aufenthalt.

 

Ihre Agnes SPA Lounge in Klosterneuburg!